Fit ins neue Jahr – ran ans Gerüst!

In Kooperation mit Cyberobics 

Ich werde keine Fitnessfachfrau. Will ich nicht. Kann ich nicht. Aber ich werde fit, wieder so fit, wie ich einmal war. Da fühlte ich mich richtig gut. Ich war beweglich, sportlich, muskulös. Natürlich gut geschützt durch eine Speckschicht, die auch gerne da sein darf, doch das Gerüst, das muss stimmen. Meins ist in den letzten anstrengenden Jahren ein wenig eingerostet, wurde nur grob gepflegt und es muss nun jede Schraube nachgezogen werden. Seit einem halben Jahr bin ich mehr oder weniger dabei, wieder fit zu werden und mein Gerüst zu ölen. Begonnen habe ich mit einem Fitness Studio, im Lockdown weitergemacht habe ich mit Cyberobics, einem Online-Fitness-Programm, welches aber nicht nur ich nutze, sondern die ganze Familie. 

Weiterlesen „Fit ins neue Jahr – ran ans Gerüst!“

Er war COVID-19 positiv und ist vier Jahre alt

Es ist ein neues Virus und wir wissen alle nicht so wirklich, wie es weitergeht. Viele Fragezeichen stehen uns ins Gesicht geschrieben, aber ebenso (bei den allermeisten) auch ein großes Ausrufezeichen. Corona gibt es! Natürlich! Es ist allgegenwärtig und so langsam kennt jeder jemanden, der erkrankt war oder ist. Was wir auch wissen, ist, dass es verschieden schlimme Verläufe gibt. Wie es uns mit Corona ergehen kann, habe ich verschiedene Personen gefragt, die alle diese Woche zu Wort kommen werden.

Klara – NRW

Weiterlesen „Er war COVID-19 positiv und ist vier Jahre alt“

Sie war COVID-19 positiv und hätte eigentlich ins Krankenhaus gemusst

Es ist ein neues Virus und wir wissen alle nicht so wirklich, wie es weitergeht. Viele Fragezeichen stehen uns ins Gesicht geschrieben, aber ebenso (bei den allermeisten) auch ein großes Ausrufezeichen. Corona gibt es! Natürlich! Es ist allgegenwärtig und so langsam kennt jeder jemanden, der erkrankt war oder ist. Was wir auch wissen, ist, dass es verschieden schlimme Verläufe gibt. Wie es uns mit Corona ergehen kann, habe ich verschiedene Personen gefragt, die alle diese Woche zu Wort kommen werden.

Alena – Niederösterreich 

Weiterlesen „Sie war COVID-19 positiv und hätte eigentlich ins Krankenhaus gemusst“

Er war COVID-19 positiv und hatte keine Symptome

Es ist ein neues Virus und wir wissen alle nicht so wirklich, wie es weitergeht. Viele Fragezeichen stehen uns ins Gesicht geschrieben, aber ebenso (bei den allermeisten) auch ein großes Ausrufezeichen. Corona gibt es! Natürlich! Es ist allgegenwärtig und so langsam kennt jeder jemanden, der erkrankt ist. Was wir auch wissen, ist, dass es verschieden schlimme Verläufe gibt. Wie es uns mit Corona ergehen kann, habe ich verschiedene Personen gefragt, die alle diese Woche zu Wort kommen werden.

Jessica – NRW

Weiterlesen „Er war COVID-19 positiv und hatte keine Symptome“

Kita ist nichts für uns – wir leben kitafrei!

geschrieben von Anna Stockheim 

Endlich! Ein Ende der Kitaschließungen ist in Sicht und für einige Eltern sogar bereits in greifbarer Nähe. Ab August soll in einigen Bundesländern wieder Regelbetrieb herrschen und bis dahin erfolgt eine langsame, stufenweise Öffnung nach Altersklassen und Bedürfnissen. So gehen zuerst die Vorschüler zurück in die Kindertagespflegen und binnen weniger Monate folgen ihnen auch die restlichen Kinder. Vorerst sind nicht überall volle Tage angedacht, sondern nur einige Stunden Betreuung, doch diese schaffen die Möglichkeit, kurz in Ruhe zu arbeiten oder das Chaos der letzten Wochen auf Vordermann zu bringen. Circa 93 Prozent der Kinder zwischen drei und sechs Jahren werden in Kindertagesstätten betreut, bei den unter Dreijährigen ist die Quote jedoch mit rund nur einem Drittel viel geringer. Die restlichen Kinder sind nicht in der Kita, sondern daheim.

Wie, keine Kita? Die ganze Zeit mit den Kindern in den eigenen vier Wänden, wie in den letzten Monaten? Ja, genau! Einige Eltern entscheiden sich bewusst dafür, ihre Kinder selbst zu betreuen, ihren Anspruch auf Fremdbetreuung nicht geltend zu machen und kurzgesagt „kitafrei“ zu leben. Weiterlesen „Kita ist nichts für uns – wir leben kitafrei!“